Leiter*in Strategische Unternehmensentwicklung & Stiftungskommunikation

Mit rund 1.000 Mitarbeitenden und einer über 140-jährigen Geschichte im Bereich der Altenhilfe und -betreuung gehört unser Kunde zu den „Marktführern“ in seiner Region. Der regionale Fokus liegt auf Hanau und dem Main-Kinzig-Kreis, wo die Stiftung mit 11 Häusern vertreten ist, in denen 1.300 Menschen betreut werden.
Die Unternehmens- und Führungskultur ist geprägt von sozialen Werten, die auch Leitplanken für die operative und strategische Arbeit sind. Ein freundliches Miteinander in einer wertschätzenden Umgebung, eine hohe Integrität und ein ausgeprägter Teamgeist sind selbstverständlich.

STANDORT

Hanau

IHRE KÜNFTIGE ROLLE

Sie möchten im sozialen Umfeld einer Stiftung, in der die Bewohner im Mittel-punkt stehen, die strategische Ausrichtung aktiv mitgestalten und Ihre Erfahrungen in der Unternehmensentwicklung und in der Öffentlichkeitsarbeit sinnstiftend einbringen? Dann sollten wir ins Gespräch kommen!
In dieser spannenden, neu geschaffenen Position verantworten Sie übergreifend die strategische Weiterentwicklung der Geschäftsfelder und leiten darüber hin-aus die interne und externe Stiftungskommunikation mit drei Mitarbeitenden.

Im Einzelnen zählen zu Ihren Aufgaben darüber hinaus:
  • Verantwortung und Gestaltung der gesamten Unternehmenskommunikation, von der Online Marketing Strategie bis zur Erarbeitung und Umsetzung der Corporate Identity und der klassischen Pressearbeit und übergeordneten internen Kommunikationsthemen
  • Aufsetzen und Verantworten des Fundraising-Management der Stiftung
  • Sparring-Partner und Berater*in der Geschäftsführung
  • enge Zusammenarbeit mit den Bereichsleitern an strategischen Themenfeldern der Unternehmensentwicklung mit Fokus auf den strategischen Be-reichen Organisationsentwicklung, Digital, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit
  • Durchführung und wirksame Umsetzung des jährlichen Strategie- und Zielprozesses
  • Analyse der relevante Branchen-, Markt- und Wettbewerbsentwicklungen und nachfolgende Ableitung von strategischen Handlungsempfehlungen
  • im Rahmen des neu entstandenen Leitbildes und der Führungsprinzipien Identifikation von Optimierungschancen in der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit und den vernetzten Geschäftsprozessen
  • aktive Gestaltung der zukünftigen Unternehmensausrichtung
  • Unterstützung bei der Gremienarbeit in der Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung der Aufsichtsrats- und Stiftungsratssitzungen
  • Impuls- und Ideengeber für Wachstumschancen und Potenzialentwicklung für die Führungskräfte
  • Repräsentation der Stiftung auf Netzwerkveranstaltungen und Konferenzen und sind mit den Dynamiken der Branche gut vertraut.
  • Projektleiter*in für strategische Projekte

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • abgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem Fokus
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Unternehmensstrategie, Beratung
  • ein hohes Maß an Veränderungsbereitschaft, Eigeninitiative, Zielorientierung, Entscheidungs- und Verantwortungsbereitschaft
  • ausgeprägte Problemlösungskompetenz und Kreativität sowie hohe Affinität zu neuen Methoden, Denkweisen und Ideen
  • konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, hervorragende MS-Office-Kenntnisse sowie eine eigenverantwortliche, selbstständige Arbeitsweise mit hoher Umsetzungsorientierung
  • das Talent, Menschen für sich und Ihre Ideen zu gewinnen, mit Wertschätzung und einer Kommunikation auf Augenhöhe
  • die Gabe, die Dinge aus der Vogelperspektive zu betrachten, ohne sich im Operativen zu verlieren

DAS ANGEBOT

  • Traditionsreiches Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Direkte Beteiligung an der zu-künftigen Aufstellung und Ausrichtung der Stiftung und deren medialer Präsenz
  • enge Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer
  • Großer Gestaltungsspielraum
  • Weitere Benefits
  • Einzahlung in die Evangelische Zusatzversorgungskasse
  • Attraktive und gezielte Fort- und Weiterbildungen
  • Möglichkeit zu mobilem Arbeiten in Abhängigkeit von den jeweiligen Umständen
  • 31 Tage Urlaub


Bei Interesse an dieser neuen, spannenden Herausforderung freuen wir uns auf den Erhalt Ihrer Online-Bewerbung über unser Karriereportal. Unser für Sie verantwortlicher Consultant wird Sie nach Erhalt der Unterlagen umgehend kontaktieren.

Bewerben Sie sich!

Interessiert an dieser Position? Zögern Sie nicht und bewerben Sie sich jetzt online.

Job Details

Land
Germany
Stadt
Hanau
Vertragsart
permanent
Job-ID
358698
Unternehmen
Talentor Germany Frankfurt Kaiser Stähler Rekrutierungsberatung GmbH

Kontaktperson

Emp De Kerstin Mader
Partner