Leiter Geschäftsbereich Air Traffic Management Systems (w/m/d) – und Mitglied der Geschäftsleitung bei einem der führenden Unternehmen im Bereich sicherhe



Unser Kunde ist ein weltweit führender Hersteller von Informations- und Kommunikationssystemen im Bereich der Luftfahrt, ist stark wachsend und hat eine hohe internationale Präsenz.
Zum weiteren Ausbau des Geschäfts und zur langfristigen Weiterentwicklung und Positionierung des Produktportfolios Luftverkehrsmanagement Systeme suchen wir den neuen Leiter dieses Geschäftsbereiches, der gleichermaßen Teil der Geschäftsleitung ist.

STANDORT

Baden-Württemberg oder Langen mit Home Office Anteil

IHRE KÜNFTIGE ROLLE

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor wird es sein, mit der notwendigen strategischen Weitsicht zu agieren, um die Bedürfnisse des Marktes bzw. der einzelnen Kunden frühzeitig erkennen und bewerten zu können. Mit hohem Freiheitsgrad ausgestattet, betreuen Sie mit Ihrem Team die Kunden aus der zivilen und militärischen Luftfahrt. Die Ergebnisse Ihres Relationship-Managements fließen nicht nur in die zukünftige technologische Ausrichtung und damit in die Innovationen des Unternehmens ein, sondern bilden auch die Grundlage für die erfolgreiche Neukundenakquisition bzw. den Ausbau von bestehenden Kundenbeziehungen durch neue innovative Lösungen. Neben dem großen Wachstumspotenzial in Ihrem Geschäftsfeld gilt es, die cross-funktionale bzw. konzerninterne Zusammenarbeit mit den benachbarten Geschäftsfeldern zu intensivieren.

Im Einzelnen zeichnen Sie sich verantwortlich für:
  • Sie führen und motivieren Ihre 20 Mitarbeiter und tragen mit gezielter Organisations- und Personalentwicklung zur nachhaltigen Performancesteigerung des Unternehmens bei.
  • Als Teil der Geschäftsleitung sind Sie auch direkt an der Gestaltung der Unternehmensstrategie beteiligt und berichten an die Geschäftsführung.
  • Sie diskutieren neue Möglichkeiten für Produktinnovationen und entscheiden in enger Abstimmung mit dem Vertrieb, auf Basis gemeinsamer Marktanalysen und Vertriebsstrategien, über deren Umsetzung und verantworten auch den Projekt Life Cycle.
  • Sie bauen bestehende Kundenbeziehungen nachhaltig aus und erschließen zusätzliche Kundenpotentiale.
  • Sie agieren mit voller Umsatz- und Ergebnisverantwortung und haben stets Kostenoptimierungen im Blick.
  • Sie intensivieren die konzerninterne Zusammenarbeit mit benachbarten Geschäftsfeldern.

IHRE QUALIFIKATIONEN

Gefragt ist ein Business Leader mit Vision und exzellentem kommerziellem Gespür. Eine Führungspersönlichkeit, die das Unternehmen nach innen und außen überzeugend repräsentiert. Ein Generalist, der sich beim Kunden ebenso wohlfühlt wie mit technischen Gesprächspartnern und auch die betriebswirtschaftliche Seite zur Führung einer Geschäftseinheit beherrscht.

Weiterhin setzen wir voraus:
  • Ein technisches Studium mit anschließender Berufspraxis in unterschiedlichen Funktionen, u.a. im Vertrieb, für informationstechnische Anwendungen in der Luftfahrtindustrie, idealerweise innerhalb einer Matrixorganisation.
  • Sie agieren bereits in einer verantwortungsvollen Managementfunktion mit Umsatzverantwortung und können auch Expertise in relevanten Schnittstellenfunktionen vorweisen.
  • Als Führungskraft verfügen Sie über die Fähigkeit, nicht nur Ihre Geschäftseinheit erfolgreich zu leiten, sondern auch den bestehenden Status-Quo konsequent zu hinterfragen und Schritt für Schritt zu verbessern, hierfür ist Ihre Expertise im Change Management die Grundlage.
  • Eine Reisebereitschaft sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse runden Ihr Profil ab.

DAS BESONDERE AN DIESER FUNKTION

Die Zielsetzung für Sie ist es, Ihren Geschäftsbereich auf der Basis einer inhaltlich bereits guten Positionierung marktorientiert und technologisch (Produkt- und Service-Portfolio) weiter zu entwickeln und sowohl im Bestands- sowie insbesondere im Neukundengeschäft auszubauen.

Ferner bietet Ihnen unser Mandant:
  • flache Hierarchien mit hoher Flexibilität und kurzen (Entscheidungs-) Wegen
  • Förderung der individuellen Potenziale der Mitarbeiter
  • beständiges Unternehmen
  • außergewöhnliche Benefits neben attraktivem Gehaltspaket, wie Zugang zum firmeneigenen Fitnessstudio, etc.


Bei Interesse an dieser neuen, spannenden Herausforderung freuen wir uns auf den Erhalt Ihrer Online-Bewerbung über unser Karriereportal. Unser für Sie verantwortliche Consultant wird Sie nach Erhalt der Unterlagen umgehend kontaktieren.

Bewerben Sie sich!

Interessiert an dieser Position? Zögern Sie nicht und bewerben Sie sich jetzt online.

Job Details

Land
Germany
Stadt
Karlsruhe
Vertragsart
permanent
Job-ID
321431
Unternehmen
Talentor Germany Frankfurt Kaiser Stähler Rekrutierungsberatung GmbH

Kontaktperson

Emp De Lena Mannschatz
Senior Project Manager